9. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

02. Dezember 2020

Leider beinhaltet diese neue Version in § 10, Absatz (3) die Festlegung: „Der Betrieb und die Nutzung von Sporthallen, Sportplätzen, Fitnessstudios, Tanzschulen und anderen Sportstätten ist untersagt.

Damit ist auch der Betrieb und die Nutzung von Einrichtungen /Sportstätten für den Luftsport vorerst nicht mehr möglich.

Auch wir bedauern diese erneute Verschärfung der Beschränkungen, hoffen aber, dass nach dem Jahreswechsel die Situation sich etwas entspannen wird und zumindest die bis Ende November geltenden Regelungen wieder möglich werden.

Hinweisen möchten wir noch auf § 29 Ordnungswidrigkeiten und dort den Punkt 7.: „Ordnungswidrig im Sinne des § 73 Abs.1a Nr. 24 IfSG handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig entgegen § Abs. 1 oder 2 Sport betreibt, entgegen § Abs. 2 Nr. 1 Zuschauer zulässt, entgegen § Abs. 3 Sporthallen, Sportplätze, Fitnessstudios, Tanzschulen oder andere Sportstätten betreibt oder nutzt“.

Diese 9. BayIfSMV gilt nach derzeitiger Festlegung seit dem 1. Dezember und endet mit Ablauf des 20. Dezember.


zurück

Schnellanfrage

NameeMail/Fon

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden